DJEFFRAH

DJEFFRAH

10 Asylstrasse Uster

Freitag, 27. September 2019 von 20:30 Uhr bis 22:30 Uhr

Djeffrah – Die Band, die durch Vielfalt und Echtheit besticht und Soul mit Jazz/Funk-Einflüssen spielt. Mit ihrer warmen Stimme umarmt die Frontfrau das Publikum und verleiht den Eigenkompositionen Tiefe. Ende 2018, nur ein Jahr nach Formierung dieser Berner Kombo, erschien die erste CD 'Encounter at the firmament', die ein Statement gegen Rassismus, Sexismus und alle anderen Diskriminierungsformen ist. Texte, die Menschen auf die vorherrschende Intersektionalität in unserer Mitte aufmerksam machen, werden in musikalische Sphären eingebettet und bilden so einen neuen Kosmos. Das Sextett um Dshamilja Gosteli vereint lyrische Finesse und Filigranität mit Groove.

 

Besetzung:

Dshamilja Gosteli – Gesang, Piano, Komposition
Sarah Belz – Saxophon
Julia Rüffert – Posaune
Felix Grandjean – Trompete
Sonja Bossart – Bass
Flo Hufschmid – Schlagzeug